zurück zur letzten Seite
Unser bisheriger Preis 899,00 EUR
Jetzt nur 529,00 EUR
Sie sparen 41 % /370,00 EUR
Schon ab 9,66 EUR mtl.
Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten, Nettodarlehensbetrag entspricht Kaufpreis; Gesamtbetrag 695,61 EUR, gebundener jährlicher Sollzinssatz 9.48%, effektiver Jahreszins von nur 9.90%. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. Weitere Laufzeitbeispiele finden Sie weiter unten.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  drucken
Lieferzeit: auf Lager
Art.Nr.: 6776
Hersteller:Rotor

INPower misst geschützt und unsichtbar im Inneren des Rahmens
Neues, revolutionäres Leistungsmess -System von ROTOR Bike Components

INPower heißt das neue, innovative Leistungsmess-System von ROTOR Bike Components für Radfahrer.
Die Besonderheit: Das System befindet sich IN der Tretlagerwelle. Dadurch stellt das INPower eine neue Kategorie von Leistungsmessern dar, die
mehrere, bisher nicht dagewesene Vorteile aufweist. Die Pluspunkte von INPower:

+ Jede der ROTOR-Kurbeln kann mit INPower in einen achsenbasierten Leistungsmesser verwandelt werden. Vorhandene ROTOR-Antriebe sind nachrüstbar. Zudem ist das UBB30-Achsensystem mit seinem 30mm-Achsdurchmesser zu fast allen Standardrahmen kompatibel.
+ Die Position innerhalb des Innenlagers macht das System unempfindlich gegenüber Schmutz, Stößen, Erschütterungen und Stürzen. Ein gezieltes Training mit Leistungsmessung ist bei jedem Wetter und auf jedem Radtyp möglich, egal ob Mountainbike, Cross-Rad, Rennrad oder Triathlonmaschine.
+ Aussehen, Ästhetik und Antrieb des Rads bleiben äußerlich unverändert, INPower ist nahezu unsichtbar.
+ INPower ist kompatibel mit allen ANT+™-fähigen Geräten – drahtlose Übertragung auf verschiedene Anzeigegeräte, wie zB. Garmin, O-Synce, Sigma, Xplova etc.
+ Der Rotor-Leistungsmesser arbeitet mit einer handelsüblichen AA-Batterie: lange Batterielebensdauer (300 Stunden) und werkzeugloser Batterietausch
+ Für ROTORs beliebte Q-Rings ermöglicht INpower die gezielte Kraftanalyse mittels TORQUE 360 und optimalem Kettenblattwinkel (OCA). Damit können Radfahrer die Stärke ihres Tritts je nach Kurbelposition präzise und exakt feststellen. Anhand der Messwerte von TORQUE 360 und OCA können Radsportler ihre Q-Rings damit perfekt auf ihren individuellen Trittcharakter abstimmen und so ihre optimale Kraftumsetzung erzielen.

INnovative Funktionen und INtelligente Messkriterien

INpower ist mittig auf der Kurbelachse montiert, wodurch eine störungsfreie Datenübertragung und eine höhere Genauigkeit über das ANT+™ -Protokoll erreicht werden.
Beeinträchtigungen und Temperaturschwankungen sind nahezu ausgeschlossen. Komplexe Messkriterien wie effektives Drehmoment und Kraftverlauf über die Kurbelumdrehung erzeugen Werte für das Gesamt-Drehmoment im Vergleich zum aktuellen Drehmoment bzw. die durchschnittliche Leistung in Relation zur Maximalleistung. Durch das geschlossene, witterungsunempfindliche System können auch Mountainbiker
und Cross-Spezialisten endlich mit optimierter Leistungsmessung auf ihrem Wettkampfgerät trainieren. Da INpower die Daten über die linke Antriebsseite erhebt, können Radsportler, die bereits einen ROTOR-Kurbelsatz besitzen, den linken Kurbelarm mit Welle einzeln erwerben.
Die Montageanleitung gibt es in mehreren Sprachen als Download.

Unter Wettkampfbedingungen entwickelt und getestet

ROTORs innovativer Leistungsmesser INpower wird bereits erfolgreich von Profiteams und Rennfahrern wie MTN-Qhubeka p/b Samsung, MMR und Rocks & Co Mountainbike sowie zahlreichen Triathlonprofis eingesetzt, die INpower seit Saisonbeginn 2015 testen und Feedback dazu geben.

Statement von Pablo Carrasco, Forschungs- und Entwicklungsleiter bei ROTOR und Erfinder des Inpower: 
       
„Wir wollten ein System entwickeln, das mehr kann als die aktuelle Leistungsmessertechnologie und in mehreren Disziplinen funktioniert. Gleichzeitig wollten wir die Vorteile unserer Q-Rings optimal nutzen und einen durchdachten Leistungsmesser herstellen, der sich im Vergleich zu anderen existierenden Systemen einfach bedienen lässt.“

INPOWER

Nicht warten - einfach finanzieren!

Bezahlen Sie schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart "Finanzierung" die Ware bezahlen.

Weitere Details

Mögliche Laufzeiten:
Laufzeit in MonatenMonatliche RateEffektiver JahreszinsGebundener jährlicher SollzinssatzGesamtbetrag
66 x 90,62 EUR9.90 %9.48 %543,72 EUR
1012 x 55,22 EUR9.90 %9.48 %552,25 EUR
1212 x 46,38 EUR9.90 %9.48 %556,55 EUR
1818 x 31,64 EUR9.90 %9.48 %569,57 EUR
2424 x 24,28 EUR9.90 %9.48 %582,80 EUR
3030 x 19,87 EUR9.90 %9.48 %596,22 EUR
3636 x 16,94 EUR9.90 %9.48 %609,83 EUR
4848 x 13,28 EUR9.90 %9.48 %637,65 EUR
6060 x 11,10 EUR9.90 %9.48 %666,25 EUR
7272 x 9,66 EUR9.90 %9.48 %695,61 EUR